Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom April, 2013 angezeigt.

Grünner & Baas: Messehotel.

"Moin! Meine Sekretärin hat mir hier irgendwo eine Messeunterkunft im "Alten Heuhotel" gebucht. Wissen Sie, wo das ist?" -- "Jau! Dann kommse man mal mit!" (2013).

Innenverdichtung der Stadtbebauung.

Innenverdichtung meint, große Hausgrundstücke mit unbebauten Flächen im Innenstadtbereich zu teilen, um auf den solchermaßen abgeteilten Flächen neue Baugrundstücke zu gewinnen. Auf die Eigentümer solcher Grundstücke wird politischer Druck ausgeübt, der Teilung zuzustimmen, also auf das Eigentum an einem Teil der Grundstücksfläche gegen eine gewisse Entschädigung zu verzichten. Wie bei erzwungener Solidarität üblich wird mit wolkigen Schönfloskeln gearbeitet: Klimaschutz (ganz heilig, Zweifel daran sind tabu!) und soziale Gerechtigkeit (dito!). Renitenten Personen aus der Zielgruppe wird mit besonderen Propagandamaßnahmen aufgewartet: Plakatierung des Dachfensters durch den Bürgermeister vielleicht? "Begreifen Sie's endlich: Es ist unser privater Grund und Boden!" "Tut er nicht - sonst würde er uns nicht aufs Dach steigen!" (2009).

Flensburger Segelfestival "Nautics": Die Klimaschutzstaffel greift ein.

Umwelt-, klimaschutz-, nachhaltigkeits- und terrorabwehrtechnische Inspektion an Bord eines Großseglers im Flensburger Hafen. Die Bedenkenträger von Polizei, Greenpeace und Klimaschutzstaffel geben zu Protokoll: "Segelfläche heißt Kollisionsgefahr für Seevögel" (es reicht die Zermalmungskapazität von Offshore-Windrädern, da muß man das Todesrisiko für Möwe und Co. nicht noch unnötig steigern, schon klar), "Hier staut sich bei Wind das Zeh-oh-zwei in der Luft! So retten wir den Planeten nie!", "Wie...? Sie haben kein Seglermaut-Erfassungsmodul an Bord? Sie sind hier in Deutschland!" und "Was machen Sie, wenn Ihnen ein Terrorist alle Segel zerreißt? Hm?". Das Gebäude am rechten Bildrand, über der Barkasse "Al Gore" aus Kiel, ist die Marineschule Mürwik. Kaperkommando Nautics 2010. (2008).

Bahngebäude nicht zu lange stehen lassen, sonst ...

Bahn-Infrastruktur wird nur noch mit Standdauervermerk errichtet. Spätestens abzureissen bis: 05.2040. "So baut die Bahn seit 2013 überall, seit sich damals Denkmalschützer in die Nieten eines 80 Jahre alten Bahnsteidaches in Bad Oldesloe verliebt hatten!" Ein Abriß der angejahrten Bausubstanz kam dadurch nicht mehr infrage, was beachtliche Kosten für Sanierung und Konservierung zu Folge hatte. (2013).

Lehrermangel. Lehrerbildung. MINT.

Unschlüssig stehen die Lehramtsstudenten vor dem schwarzen Brett, als es gilt, den Namen auf die Kurslisten in Physik und Chemie zu setzen. Diese Fächer sind unbeliebt, und es gibt folgerichtig zu wenig Lehrer, die sich auf MINT (Mathematik-Ingenieurwissenschaften-Naturwissenschaften) verstehen. Im Türrahmen lehnt ein Professor und richtet das Wort an die jungen Leute: "Ja - und jetzt fragt ihr euch: 'wozu?'. Ich sag's euch: irgendwann müßt ihr's so oder so unterrichten!" Fachfremd wird das natürlich nicht so gut gehen. (2000).

Feuerwehr. Nachwuchsknappheit. Personalmangel.

Notlösung in Zeiten aufgelöster Ortswehren. Da Feueralarmknopf und Sirene keine Hilfe mehr herbeirufen, werden Nottafeln mit OCR-Codes angebracht. Mit ihrer Hilfe lassen sich im Fall des Falles leicht Brandbekämpfungs-Apps aus dem Internet herunterladen. (2013).